In der Presse: Bauplanung mit Augmented Reality

jansass Corporate Design, Direct, Online

Sternstunden, das Magazin der Sternschen Druckerei in der Ausgabe VII 2011: "Schraubenfirma und AR = parallele Universen? Weit gefehlt. Die Hans Brügmann GmbH in Büchen vermarktet weltweit unter der Marke "Rampa" ihre Muffen und Schrauben. Speziell für Architekten und Bauplaner hat der Mittelständler jetzt in Kooperation mit der Hamburger Werbeagentur Jansass eine AR-Applikation entwickelt: kleine Montageanleitungen für bestimmte Produkte im Visitenkartenformat. Hält man die Karten vor die Webcam, erscheint die 3D-Version der Anleitung auf dem Bildschirm. Ziel der Aktion: Die Immobilienplaner sollen die Rampa-Produkte in ihre Ausschreibungen integrieren. Ein gutes
Beispiel, wie man auch sehr kleine Zielgruppen mit AR ansprechen kann. Und: Auch so kann die Kombination von Print und digitaler Welt funktionieren."