Tschüss QR-Code: BrandCapture macht das Logo zum Code (05/12)

  1. Zurück und alle zeigen
  2. Online
  3. jansass GmbH
Tschüss QR-Code: BrandCapture macht das Logo zum Code
Tschüss QR-Code: BrandCapture macht das Logo zum Code

Mit BrandCapture stellen wir nach 18 Monaten Entwicklungszeit weltweit exklusiv ein System vor, das in der allermeisten Fällen die populären aber schlecht akzeptieren QR-Codes ersetzen und eine breite Akzeptanz schaffen wird: Wir sagen "Tschüss QR-Code".

BrandCapturemuß einmalig ein Logo kennenlernen und kann es danach über eine eigene App wieder erkennen und mit hinterlegten Aktionen verbinden. Zudem bietet BrandCapture eine API, damit bestehende Scannings-Apps echten Mehrwert in Form von Logo-Scans anbieten können. In der Tat ist es so einfach: Logo anlernen, Aktion geokodiert und jederzeit änderbar eingeben, fertig. Kunden können sofort über die App mit Ihrem Logo interagieren. Kein weiterer Code erforderlich. Jedes je veröffentliche Logo ist nun interaktiv.

Wir haben das System erstmalig auf der Internet World 2012 in München Ende März sowie auf der NEXT 2012 Berlin Anfang Mai präsentiert. Mit der aktuellen Messeteilnahme an Refill 12 - The Brand Event, verfolgen wir konsequent die bisher erfolgreiche Strategie, dieses first-to-market Produkt exklusiv auf High-Tech-Messen vorzustellen.

Ferner launchen wir heute die neue Website, die kurzweilig über das neue - noch erklärungsbedürftige - Produkt aufklärt. Ein rund einminütiges Video zeigt die reale Anwendung der aktuellen Version am Beispiel von zwei Markenlogos. Damit schaffen wir die Möglichkeit, für die breite Masse an Logos einen Ausweg aus dem Code-Irrgarten zu finden. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  1. Kein gestalterisch störender Code, gleich ob Snap, QR, Bar- oder Microsoft-Code
  2. Jedes je veröffentlichte Logo wird ebenfalls aktiviert
  3. GPS-basierte Kampagnen mit Verknüpfungen zu Webshops, Websites, Facebook und vielem mehr
  4. Popups mit Textnachrichten, Coupon-Codes und Informationen
  5. Downloads und Weiterleitungen beliebiger Inhalte
  6. Hoher Spielfaktor bei Early Movern, welche Marken bereits brandcapture-enabled sind und was diese bereithalten

Während der Kick-Off-Phase ist ein Logo mit einer Aktion kostenlos für jeden Markeninhaber. Kampagnen-Management, welches Zeit- und GPS-Steuerung für eine Vielzahl an Logos unter hinterlegten Aktionen erlaubt, startet bei niedrigen 25 Euro net pro Monat. Ebenso günstig ist ein API-Key für Apps, die neben den bisherigen Fähigkeiten auch Logos scannen wollen.

Alle weiteren Informationen sind online unter www.brandcapture.org nachzulesen.

Verweise:

Website: https://www.brandcapture.org/

Produktvideo: http://www.youtube.com/embed/a24poWCr9qc?autoplay=1